Home2020-04-09T13:14:18+02:00

Ihr Kind hat keinen Kitaplatz? Jetzt aktiv werden: Kitaplatz einklagen und Schadensersatz geltend machen.

Erfahrene Rechtsanwälte setzen Ihre Rechte durch.

  • Spezialisierte Rechtsanwälte im Kitarecht
  • Deutschlandweit erfolgreich
  • Kostenlose, unverbindliche Erstberatung
  • Antwort innerhalb von 24 Stunden
Jetzt kostenlos beraten lassen

So einfach funktioniert es

ANFRAGE

Über das leicht bedienbare Online-Formular teilen Sie unseren Rechtsanwälten Ihr rechtliches Anliegen mit.

PRÜFUNG

Innerhalb von 24 Stunden stellen unsere Anwälte fest, wie Ihr Anliegen optimal und stressfrei gelöst wird.

LÖSUNG

In einer verständlichen E-Mail erhalten Sie eine Analyse Ihres Anliegens nebst Strategie und Optionen.

Jetzt kostenlos beraten lassen

Wählen Sie Ihr Anliegen

Das sagen unsere Kunden

Jetzt kostenlos beraten lassen

Warum Kitaplatzklage

Selber machen

nervig und erfolglos

  • Kein Kostenrisiko

  • Hoher Zeitaufwand

  • Mangelnde Rechtskenntnisse

  • Falsche Einschätzung der Erfolgschancen

  • Hoher Stressfaktor durch juristische Unerfahrenheit

  • Risiko eines Rechtsverlusts

einfach und professionell

  • Kostenlose, sorgfältige und unverbindliche Erstberatung

  • Blitzschnelle Reaktion innerhalb von 24 Stunden

  • Erfahrene Rechtsanwälte mit Schwerpunkt im Kitarecht

  • Geringer Zeitaufwand – ca. 3 Minuten für Online-Formular

  • Realistische Prognose der Erfolgsaussichten

“Anwalt um die Ecke”

teuer und zeitintensiv

  • Hohes Kostenrisiko – Erstberatung bis zu EUR 250 inkl. MwSt.

  • Oft langsame Reaktionszeit wegen zeitlicher Überforderung

  • Hoher Zeitaufwand durch lange Anwaltssuche und Vor-Ort-Beratung

  • Schlechtere Erfolgsaussichten bei fehlender Spezialisierung

  • Kein bundesweites Netzwerk

Jetzt kostenlos beraten lassen

Warum Kitaplatzklage

einfach und professionell

  • Kostenlose Erstberatung

  • Blitzschnelle Reaktion innerhalb von 24 Stunden

  • Geringer Zeitaufwand – ca. 3 Minuten für Online-Formular

  • Erfahrene Rechtsanwälte mit Schwerpunkt im Kitarecht

  • Realistische Prognose der Erfolgsaussichten

Selber machen

nervig und erfolglos

  • Kein Kostenrisiko

  • Hoher Zeitaufwand

  • Mangelnde Rechtskenntnisse

  • Falsche Einschätzung der Erfolgschancen

  • Hoher Stressfaktor durch juristische Unerfahrenheit

  • Risiko eines Rechtsverlusts

“Anwalt um die Ecke”

teuer und zeitintensiv

  • Hohes Kostenrisiko – Erstberatung bis zu EUR 250 inkl. MwSt.

  • Oft langsame Reaktionszeit wegen zeitlicher Überforderung

  • Hoher Zeitaufwand durch lange Anwaltssuche und Vor-Ort-Beratung

  • Schlechtere Erfolgsaussichten bei fehlender Spezialisierung

  • Kein bundesweites Netzwerk

Jetzt kostenlos beraten lassen

Häufig gestellte Fragen

Jetzt kostenlos beraten lassen

Aktuelles aus unseren Themenwelten

Wie weit darf die Kita vom Wohnort entfernt sein?

Auch wenn man nach langer Suche endlich einen Kitaplatz ergattert hat, sind die Probleme meist noch lange nicht gelöst. Nicht selten ist die Kita weit vom Wohnort entfernt. Besonders in den Großstädten dauert es wegen des hohen Verkehrsaufkommens oft sehr [...]

Neue Entscheidung des OVG Berlin zur Erreichbarkeit eines Betreuungsplatzes

In der Entscheidung vom 12.12.2018 hat das OVG Berlin-Brandenburg nähere Ausführungen zur Erreichbarkeit des Betreuungsplatzes gemacht. Sachlage Die Sachlage des Falles war folgende: Die dreijährige Antragstellerin hatte zwar einen Kitaplatz, allerdings war dieser mit öffentlichen Verkehrsmitteln nur mit einem Zeitaufwand [...]

Aktuelle Entwicklungen der Berliner Kitaplatz-Situation

Noch im Juli 2018 fehlten rund 3000 Kita-Plätze in Berlin. Wegen der enormen Schwierigkeiten bei der Suche und der damit einhergehenden Belastung demonstrierten Ende Mai 2018 mehrere tausend Eltern für mehr Kitaplätze. Und obwohl es noch immer viel zu wenige [...]

Mehr aus unseren Themenwelten

Unser Leistungsversprechen

Jetzt kostenlos beraten lassen